Aktuelles

Veranstaltungen, Angebote für Angehörige, Tipps und Interessantes

Wichtig: Absage aller Selbsthilfegruppen und Veranstaltungen der ApK München bis Ende April 2020

 

Liebe Mitglieder, liebe Angehörige und Selbsthilfe-Interessierte,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in München haben wir als Vorsichtsmaßnahme von Seiten der ApK München e.V. Folgendes beschlossen:

Sämtliche Selbsthilfegruppen und -aktivitäten, die in den Räumlichkeiten der ApK München sowie im ASZ Bogenhausen stattfinden, werden im Zeitraum vom 13. März 2020 bis 30. April 2020 abgesagt.

Der Vortragsabend:

„Angebot der sozial- und gerontopsychiatrischen Dienste – Möglichkeiten der Unterstützung für Angehörige und Betroffene“
Referenten: Dieter Winklhofer, Einrichtungsleitung im Sozial-psychiatrischen Dienst München-West
und Sabine Wolf, Gerontopsychiatrischer Dienst München-West

findet statt am Dienstag, den 19. Mai 2020 um 19 Uhr im Anschluss an unsere Mitgliederversammlung.

Für Informationen zu Veranstaltungen, die nicht bei der ApK München stattfinden, wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Veranstalter.

Wir bitten um Ihr Verständnis auch im Sinne unserer Gesundheit.

Vielen Dank!

Ihr Team der ApK München e.V.

 

Mit freundlicher Unterstützung

aktuell_Logo_RGU2.png
logo_bezirk_oberbayern.png

Unsere Selbsthilfegruppen werden gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbände in Bayern.