Er­wach­sene Kinder Selbst­hilfe­gruppe 2

Wenn Vater oder Mutter psychisch erkrankt ist

Was uns verbindet

Wir sind eine Gruppe für erwachsene Kinder, die bereits seit ihrer Kindheit von der Erkrankung der Eltern/des Elternteils betroffen sind. Entscheidend dabei ist der eigene Eindruck, nicht ob es eine Diagnose oder Krankheitseinsicht gibt.

Für wen wir da sind

Unsere Selbsthilfegruppe ist für erwachsene Kinder da, die seit ihrer Kindheit mit diesem Schicksal zu tun haben. Ziel unserer Gruppe ist, sich - teilweise zum ersten Mal - nicht alleine mit den gemachten Erfahrungen und Erlebnissen zu fühlen. 

Unsere Selbsthilfegruppe

Wir tauschen uns aus und kümmern uns um uns. Wir hören einander zu und verstehen einander oft auch ohne viele Worte.

Jedoch auch gemeinsam Resilienz und Ressourcen zu fördern und aufzubauen, auch das Positive im Leben zu finden, sind Ziele unserer Treffen.

Alles Gesprochene ist vertraulich und bleibt im Raum. 

Worüber wir sprechen

Besonders wichtig ist: Es geht in diese Gruppe um uns selbst, unsere Erfahrungen und unser eigenes Wohlbefinden und wie wir mit dem Erlebten umgehen lernen können. Themen zur Stärkung der eigenen Kräfte und Ressourcen finden bei uns Raum.

Wir sprechen daher wenig über Krankheiten und Diagnosen.

    Ablauf

    Wir treffen uns einmal im Monat, die Termine variieren. Die Runde besteht in der Regel aus 3 bis 8 Personen.

    Unsere Gruppenarbeit beginnt mit einer Vorstellungsrunde, insbesondere wenn Neue dabei sind. Im Anschluss tauschen wir uns in einer ausführlichen Gesprächs- und Diskussionsrunde  über die Themen aus, die uns an dem Abend wichtig sind. Der Abend endet mit einer Abschlussrunde.

    Teilnahme

    Eine Anmeldung ist wichtig, wenn Du zum ersten Mal in die Gruppe kommen möchtest. Wir nehmen nur eine neue Person pro Gruppenabend auf, damit wir ausreichend Zeit und Raum haben, Dich kennen zu lernen. Daher ist eine erste Anmeldung nur mit Rückbestätigung durch die Gruppenleitung möglich.

    Wenn Du Dich zum ersten Mal anmelden möchtest, schicke eine Email an kinder2@apk-muenchen.de und eine Gruppenleitung meldet sich bei Dir.

    Zur Anmeldung für weitere Treffen haben wir einen Emailverteiler und eine Doodle-Liste mit den nächsten Terminen.

    Die nächsten Termine

    Mittwoch, 30.01.2019 | 19:00 - 21:00 Uhr
    Mittwoch, 27.02.2019 | 19:00 - 21:00 Uhr
    Mittwoch, 27.03.2019 | 19:00 - 21:00 Uhr

    Mit freundlicher Unterstützung

    aktuell_Logo_RGU2.png
    logo_bezirk_oberbayern.png

    Unsere Selbsthilfegruppen werden gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbände in Bayern.