Unsere Angebote

für Angehörige und Mitglieder

Angebote für Angehörige von psychisch Erkrankten

Selbsthilfegruppen

Unter dem Dach der ApK München treffen sich mittlerweile 17 Selbsthilfegruppen für Angehörige und Freunde psychisch erkrankter Menschen. Offene Gruppen wie die Erstinformation, der Stammtisch und der Referentenabend wenden sich an alle interessierten Angehörigen. Andere Gruppen für Eltern, Partner, für Erwachsene Kinder oder für Geschwister sind nach der Familienrolle ausgerichtet und nicht nach dem Krankheitsbild. Eine Übersicht über alle Gruppen finden Sie unter Selbsthilfe.

Referentenabende: Vorträge von Fachleuten
Angehörigen Sprechstunde in Kliniken
Informationen und Prospekte zum Hilfesystem im Raum München
UBPM: Unabhängige Beschwerdestelle Psychiatrie München
Öffentlichkeitsarbeit, politische und sozialpsychiatrische Vertretung

Angebote für Mitglieder der ApK München

Mitgliederbrief/Newsletter

Mitgliederbrief ApK MünchenVierteljährlich informiert Sie unser Mitgliederbrief über kommende Angebote und Veranstaltungen der ApK München, interessante Veranstaltungen zu Psychiatriethemen im Raum München, relevante Gesetzgebung (z.B. Bundesteilhabegesetz, Pflegestärkungsgesetz, Kindergeld), Neuigkeiten aus der psychiatrischen Szene, Neuanschaffungen in der Bibliothek etc.

Veranstaltungen und Seminare speziell für Angehörige
Sozialpädagogische, lösungsorientierte Einzelberatung für Angehörige
Umfangreiche Bibliothek
Mitgliedschaft im Landesverband Bayern
Interner Bereich

Mit freundlicher Unterstützung

aktuell_Logo_RGU2.png
logo_bezirk_oberbayern.png

Unsere Selbsthilfegruppen werden gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbände in Bayern.