Aktuelles

Veranstaltungen, Angebote für Angehörige, Tipps und Interessantes

MPI Gesundheitsforum ONLINE: Programm für 2020 und 2021

Ärzt*innen informieren Patient*innen, Angehörige und Interessierte; Teilnahme online und kostenlos

"Wir freuen uns, Sie zu unseren Max-Planck Gesundheitsforen einladen zu dürfen. ExpertInnen unseres Instituts informieren Sie über Themen der psychischen Gesundheit. Corona-bedingt führen wir die traditionelle Veranstaltungsreihe nun online durch.

Ab Anfang 2021 informieren wir Sie auf unserer Homepage und per E-Mail, ob wir für die Vorträge zusätzlich Plätze im Hörsaal anbieten. Für die Aufnahme in den Veranstaltungs-E-Mail-Verteiler und für die Anmeldungen zu den Online-Vorträgen, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

In der „Sprechstunde“ im November beantworten unsere ExpertInnen Ihre Fragen zu Psychiatrie und Psychotherapie. Wir zeigen Ihnen, wie Künstliche Intelligenz in der Psychiatrie genutzt werden kann und klären über mögliche Alternativen zu Antidepressiva auf.

Wie Mikrobiom und Psyche sich gegenseitig beeinflussen, erfahren Sie im April. Im Juni zeigt unser Neuropsychologe, wie sich kognitive Defizite bei Depression und Demenz unterscheiden. Zudem erfahren Sie mehr über psychische Erkrankungen in Schwangerschaft und Stillzeit." 

Vorträge in 2020 und 2021: Online, jeweils Dienstag, 18.30 bis 19.30 Uhr

27. Oktober 2020: eHealth und Psychiatrie: Verbesserte Diagnostik für psychiatrische Störungen? Prof. Dr. Victor Spoormaker

24. November 2020: Online-Sprechstunde: Psychiatrie und Psychotherapie – Zeit für Ihre Fragen! Julia Schwind, Gvido Vrzdovnik, Dr. Claudia Ditzen-Janotta

23. Februar 2021: Künstliche Intelligenz verändert die Früherkennung und -behandlung psychischer Erkrankungen, Prof. Dr. Nikolaos Koutsouleris

23. März 2021: Elektrokrampftherapie, Ketamin und Cannabis – Alternativen zu Antidepressiva, Dr. Matthias Knop

27. April 2021: Wie Mikrobiom und Psyche sich gegenseitig beeinflussen, Prof. Dr. Ludwig Schaaf, Prof. Dr. Christoph Turck

22. Juni.2021: Aufmerksamkeits- und Gedächtnisstörungen bei Depression und Demenz, Martin Beinsteiner

20. Juli 2021: Psychische Erkrankungen in Schwangerschaft und Stillzeit, Prof. Dr. Angelika Erhardt

Anmeldung bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Programm finden Sie auch online unter https://www.psych.mpg.de/gesundheitsforum

Mit freundlicher Unterstützung

aktuell_Logo_RGU2.png
logo_bezirk_oberbayern.png

Unsere Selbsthilfegruppen werden gefördert durch die gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbände in Bayern.